Granitpflaster DORNBERG grau

ab 89 €* je 1000kg

Format:

  • M1001.4
  • 8 Tonnen
  Granitpflaster aus Polen/Czernica (dt. Dornberg) Mittelkorn,... mehr
Produktinformationen "Granitpflaster DORNBERG grau"

 

  • Granitpflaster aus Polen/Czernica (dt. Dornberg)

  • Mittelkorn, Verarbeitung: bruchrauh

  • EU-Norm EN1342 T1F1

  • Frost- und Tausalzbeständig

  • 100 % Naturstein - frei von Rost und Schadstoffen

Der DORNBERGER Granitpflaster grau, wird in einem polnischen Ort Namens Czernica, zu deutsch Dornberg, produziert. Dieser aus der schlesischen Region stammende Granit liefert aufgrund seiner Härte und hoher Verwitterungsbeständigkeit einen vorzüglichen Granitpflaster. Die Dichte liegt bei über 2630 kg/m³ und die Druckfestigkeit beträgt nach 25 Frost- und Tauzyklen immernoch mehr als 200 N/mm², was diesem Pflasterstein eine hohe Frost- und Tausalzbeständigkeit attestiert.

Handelsgröße

4/6 cm

7/9 cm

8/11 cm

9/11 cm

15/17 cm

Ergiebigkeit 1 to.

9 m²

5,6 m²

4,8 m²

4,8 m²

2,8 m²

Bei Fugenbreite

4 mm

6 mm

8 mm

8 mm

12 mm

Gewicht je m²

112 kg

179 kg

209 kg

209 kg

356 kg


Seit dem 19. Jahrhundert findet der DORNBERGER Granit breite Anwendung in Deutschland. So besteht bspw. der Sockel des Amtsgerichtes Charlottenburg in Berlin, entworfen von den Architekten Poetsch und Clasen, aus diesem Naturgestein. Auch die Treppenstufen des Berliner Dom's oder die Verblendung der Außenfflächen des Bismarkturm in Ratibor, stammen aus dem gleichen Baumaterial. 

In Potsdam ist dieser Pflasterstein auf Gehwegen und Straßen verlegt worden. Erwähnenswert ist auch die dreizeilige Mittellinie der ersten Autobahn zwischen Köln und Bonn, diese bestand aus dem Granitpflaster, welches bis heute in dem schlesischem Steinbruch in Dornberg abgebaut wird.

Neu gestaltete Plätze mit dem schlesischen Granit findet man quer durch die Republik, wie zum Beispiel auf dem Vorplatz des Berliner Hauptbahnhofs oder in kleineren Orten wie Osterburken des Neckar-Odenwald-Kreises in Baden-Württemberg. Wir sind Stolz darauf, diesen hervorragenden Granitpflasterstein anbieten zu können, welcher seit vielen Jahrzehnten in Deutschland verlegt wird – vielleicht auch bald bei Ihnen.

Kunden, die einen Granitpflaster in der Farbe grau mit einer feineren Körnung suchen, können wir unseren Granitpflaster STREHLEN grau empfehlen. Im Sortiment haben wir auch einen dunkelgrauen feinkörnigen Granitpflaster POLAR dunkelgrau.

Das Rohmaterial wird durch Bohrungen im Granitgestein und schonende Sprengverfahren abgebaut. Im Werk wird es anschließend maschinell und händisch weiterverarbeitet. Große Granitblöcke werden mithilfe speziellem Spaltmaschinen zerkleinert. Im weiteren Schritt werden handliche Granitblöcke auf Pflasterspaltmaschinen auf die von uns angebotenen Handelsformate zerkleinert. Wie bei jedem Naturstein sind Abweichungen in der Kornstruktur und dem Farbton als auch Einschlüsse von Nebengesteinen möglich. Die von Natur aus gegebenen Unregelmäßigkeiten machen jedoch die besondere Schönheit des Granitpflasters aus, welche ewig anhalten wird.

Weiterführende Links zu "Granitpflaster DORNBERG grau"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Granitpflaster DORNBERG grau"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen